ref # 581

print
R 11 000 000 (528 846 EUR*)

select a 2nd currency

mortgage calculator

3
3
2
2
± 1154 m2
± 300m2
R 1220  / m

Vom Cape Institute of Architects ausgezeichnete Haus am Meer an der Pringle Bay

Vom Architekten entworfenes Haus am Meer.
Dieses vom Architekten entworfene Haus befindet sich nur wenige Meter von der Küste entfernt und ist nach Norden ausgerichtet. Es bietet einen Panoramablick auf die Bucht und über die False Bay bis zum Devils Peak. Es wurde in Architekturmagazinen vorgestellt und vom Cape Institute of Architects ausgezeichnet.
Drei gebogene überdachte "Schuppen" aus gewelltem Aluminium und Glas teilen das Haus räumlich in Wohnbereich und Küche; Gästebereich und Arbeitszimmer; und Hauptschlafzimmer Suite. Die gewölbten Dächer mit Tonnengewölbe sind an den Giebelenden verglast, um einen maximalen Blick über die Bucht zu ermöglichen. Große Überhänge dienen gleichzeitig als Terrassen. Bei gutem Wetter werden Schiebetüren geöffnet, um sicherzustellen, dass die Terrassen zu Erweiterungen der angrenzenden Wohnräume werden.
Besonderes Augenmerk wird auf die natürliche Umgebung gelegt. Die Stahlkonstruktion hebt das Haus an, um über empfindlichen Fynbos zu schweben. Regenwasser wird gesammelt und Rollläden bieten ein Mittel zur passiven Klimatisierung. Das Haus bietet drei Schlafzimmer mit Bad, einen offenen Wohn-, Ess- und Küchenbereich, ein Arbeitszimmer, eine geschützte Veranda und eine doppelte, extra lange Garage. Quarzit- und Iroko-Holzböden, eine interne Fußbodenheizung, ein internes Vakuumsystem und Solar-Warmwasserboiler sind weitere Merkmale.



Message Agent