ref # 533

R 10 500 000 (560 000 EUR*)

select a 2nd currency

mortgage calculator

2
2
2
± 106m2
R 6682  / m

Elegant möblierte Penthaus mit einer großen Dachterrasse im Herzen des De Waterkant Viertels.

Im Mittelpunkt des schicken De Waterkant Viertels liegt das Cape Quarter Lifestyle Village, ein kleines, gehobenes Einkaufszentrum mit Modeboutiquen, kommerziellen Kunstgalerien und internationalen Restaurants. Die umliegenden, grünen Straßen sind von farbenfrohen Häusern mit trendigen Cafés, stilvollen Geschenkeläden und Pensionen gesäumt. Das Viertel ist auch für sein LGBT-freundliches Nachtleben bekannt; Eine elegante Yuppie-Schwulen -und Lesbenszene hat sich hier etabliert und abends trifft Mann/Sie sich hier in Cocktailbars und Tanzclubs.
Das De Waterkant Village hat seit dem 18 Jhdt.… viele unterschiedliche Charaktere beherbergt, religiöser, geschichtlicher, politischer oder bunter Art. Die meisten ihrer Namen und Geschichten sind erzählt und vergessen, aber einige haben ihre Zeichen in Ziegelsteinen, Dorflegenden oder Nachbarschafts- Geschichten hinterlassen. 1997 hat die Stadt Kapstadt das De Waterkant Village zu einem nationalen Denkmal erhoben.
Zum Penthaus gehört eine große Dachterrasse mit Blick auf den Tafelberg, den Signal Hill und die Waterfront. Das klimatisierte Penthaus hat 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer und einen großen, offenen Wohnbereich mit eingebauter Küche und ist komplett möbliert.
Der Tafelberg liegt 6 km von der Unterkunft entfernt und das CTICC erreichen Sie nach 1,5 km. Vom internationalen Flughafen Kapstadt trennen Sie 21 km.
106 m²
5. OG
2 Schlafzimmer
2 Badezimmer
1 offener Wohnbereich mit Küche
1 Kellerraum
Fahrradraum
2 Tiefgaragenplätze
Lift
Behindertengerechter Zugang
Gesamte Wohneinheit ist rollstuhlgerecht
WLAN
Direkter unterirdischer Zugang zum Cape Quarter Shopping-Center
Baujahr 2019
Kaufpreis plus Mwst

  • Die Napier Street-Entwicklung umfasst 19 High-End-Wohnungen über zwei Ebenen mit Gewerbeflächen auf einem schmalen Grundstück in De Waterkant, angrenzend an das Cape Quarter.
  • Die Entwicklung befindet sich an der Ecke Napier Street und Moreland Terrace und das Gebäude bietet einen Übergang zwischen dem größeren Komplex des Cape Quarter und den kleineren Gebäuden in der Jarvis Street.
  • Der neue Apartmentblock ersetzt ein bestehendes zweistöckiges Gebäude und nutzt die volle Entwicklungskapazität des Standorts, die Nähe zu nahe gelegenen Einzelhandels- und Restauranteinrichtungen sowie die spektakuläre Aussicht auf das Meer, die Berge und die Stadt.
  • Das Erdgeschoss bietet über 300 m² Bürofläche und im ersten Obergeschoss befinden sich Einzelhandelsflächen mit umlaufender Terrasse sowie ein Apartment mit zwei und einem Schlafzimmer. Jedes Obergeschoss umfasst eine Zwei-Zimmer- und vier Ein-Zimmer-Wohnungen mit zwei Zwei-Zimmer-Penthouse-Wohnungen im fünften Stock. mit zusätzlicher Dachterrasse oben.
  • Drei Tiefgaragenebenen entlang der Napier Street verbinden die Napier Street 32 mit dem Cape Quarter und bieten insgesamt 141 neue Parkplätze.


Message Agent

See latest COVID-19 updates on government website www.sacoronavirus.co.za.