Email a Friend Share

 ref # 159

R 89 000 000 (5 219 941 EUR*)

select a 2nd currency

mortgage calculator

6
6
± 2380000 m2

238 ha Tulbagh Oliven Farm - Investieren Sie in eine renommierte Olivenmarke und ein florierendes Geschäft

Olivenhaine zu besitzen ist für viele ein beliebter Traum. Eigenes Olivenöl zuzubereiten ist ein anderer. Aber wer darf das schon? Als Handwerker ein naturnahes Leben zu führen und Öl mit Methoden zu produzieren, die so alt sind wie die Zeit selbst, ist für die meisten Menschen einfach unerreichbar. Aber wenn sich die Gelegenheit ergibt, eine blühende Olivenfarm in einem pastoralen und historischen Viertel zu besitzen, dann sollten Sie sich diese sichern.
Diese Gelegenheit kommt nicht oft. Glücklicherweise ist die Tulbagh Olive Farm im Groot Winterhoek Valley, nur wenige Minuten vom Dorf Tulbagh am Westkap entfernt, zusammen mit einem aufmerksamkeitsstarken Produkt erhältlich, das sie bei Feinschmeckern und Olivenliebhabern weltweit beliebt gemacht hat.
Jeder kennt Tulbagh, aber das Groot-Winterhoek-Tal, das sich in einer Biegung des riesigen Winterhoek-Gebirges hinter diesem historischen Dorf befindet, ist weniger bekannt. Tulbagh liegt etwa anderthalb Autostunden von Kapstadt entfernt im historischen Land van Waveren und unweit des Weinherstellers Riebeek Kasteel im Swartland. Tulbagh wurde 1703 als Mittelpunkt einer kleinen landwirtschaftlichen Siedlung gegründet und ist heute berühmt für seine reetgedeckten kapholländischen Häuser in der Church Street sowie für einige schöne Giebelkirchen, das alte kapholländische Pfarrhaus und die Drosdty. Gut restauriert, wunderschön erhalten, verleihen diese Gebäude Tulbagh heute seinen einzigartig altmodischen Charakter. Die Leute kommen hierher, um die Architektur zu sehen, in der Sonne zu chillen, Wein zu probieren und in Restaurants zu Mittag zu essen, die in alten Scheunen oder weiß getünchten Gehöften versteckt sind. Es ist auch ein Ort, um das Wochenende zu verbringen.
Wenn Sie von Tulbagh nach Norden fahren, führt Sie die Winterhoek-Straße am Drosdty aus dem 18. Jahrhundert vorbei in die Berge, vorbei an Obstgärten, Olivenhainen und Weingütern zum 30.000 ha großen Naturschutzgebiet Groot Winterhoek, das an den herrlichen Bauernhof Lemoendrif angrenzt, Heimat von Oakhurst Olives. Die Tulbagh Olive Farm, einst eine Pfirsichfarm und heute ein blühendes Olivenanbaugebiet, ist eines der verborgenen Geheimnisse des Tals. Wenn Sie jedoch Kalmata-Tafeloliven mit Oakhurst-Branding und deren fruchtigem nativem Olivenöl extra lieben, dann sind Sie hier genau richtig den das Ül gibt es in vielen südafrikanischen Restaurants. Denn hier, auf dieser 238 ha großen Farm an den Hängen des hohen Winterhoek-Gebirges, befinden sich die Olivenhaine, deren Öl von Sydney bis New York viele renommierte Auszeichnungen auf der ganzen Welt erhalten hat. Als dritt- oder viertgrößter Tafelolivenproduzent in Südafrika ist diese Olivenfarm auch der einzige Lieferant von Tafeloliven für große nationale Restaurantunternehmen sowie für die meisten Fünf-Sterne-Hotels am Kap. Das Anwesen steckt voller Überraschungen - nicht zuletzt wegen seiner herrlichen Lage und der Aussicht, die es über das gesamte Tulbagh-Tal bietet.
Die jetzigen Eigentümer kauften den Hof im Jahr 2004, ersetzten die Pfirsiche durch Oliven und pflanzten über 30.000 Bäume auf einer Fläche von 34 ha mit dem Potenzial, weitere 15 bis 20 ha anzupflanzen. Der Verkauf der Farm beinhaltet den florierenden Olivenanbau Oakhurst Olives. Hier werden Oliven von Hand geerntet und in der hauseigenen Verarbeitungsanlage in Salzlake eingelegt, sortiert und zum Verkauf als Tafeloliven (70%) und Olivenöl (30%) verpackt. Während Kalamata-Tafeloliven eine Spezialität sind, mischt Oakhurst gekonnt zehn Olivensorten für ihr Öl. Dies sind erkennbar hochwertige Produkte. Die Verarbeitungsanlage verfügt über umfassende internationale Zulassungen für Lebensmittelsicherheit. Außerdem gibt es den Olive Cellar mit einem öffentlichen Verkostungszentrum und einer Testküche. Hier zelebrieren sie alles, was mit Oliven zu tun hat, von unterrichteten Olivenverkostungen bis hin zu Meisterkursen mit führenden Köchen und Gourmet-Wochenenden. Aufgrund der Lage des Hofes unter den Bergen sind seine fünf Dämme niemals leer, was trotz der sommerlichen Hitze ein florierendes Geschäft garantiert.
Das von Eichen umgebene Haupthaus ist familienorientiert und verfügt über sechs Schlafzimmer, einen Familienfernsehraum mit Kamin sowie ein Esszimmer und ein Wohnzimmer, die beide über Fußbodenheizung und Klimaanlage verfügen. Es gibt einen Swimmingpool und die Gärten sind ruhig und abgeschieden. Hier gibt es ein enormes Potenzial für ein kleines Boutique-Hotel. Wenn Sie die zusätzliche Schlafzimmersuite im französischen Bootshaus im provenzalischen Stil neben dem Damm direkt unter dem Haus mit einbeziehen, ist dies noch besser. Es verfügt über eine eigene Küche und einen Essbereich sowie Platz für eine Party. Es gibt auch einen Stall, eine Dressurarena und einen Longierring. Kommen Sie für ein Wochenende, Wasserski oder angeln Sie im Damm, reiten oder wandern Sie oder gehen Sie einfach in den Olive Cellar, um Oakhursts berühmtes Produkt in Begleitung eines gut ausgebildeten Gastronomen zu probieren, der das Beste aus Oliven herausholt.
Die zusätzlich eingerichtete Olivenbaumschule bietet potenziellen Landwirten eine breite Palette hochwertiger, typgerechter Olivenbäume, die unter streng kontrollierten Bedingungen von gesunden Bäumen mit einer ausgezeichneten und regelmäßigen Produktionsgeschichte stammen. Die Bäume sind nach der Branchenregulierung SA Olive klassifiziert und werden entsprechend bewertet. Die Baumschulde, die den Kunden einen Beratungsservice anbietet, ist vollautomatisiert, eine eingetragene Baumschule des Nationalen Landwirtschaftsministeriums (NDA) und Mitglied von SA Olive.
Natürlich ist Oakhurst ein seriös etabliertes Unternehmen, aber die Möglichkeiten, Ihren Lebensstil mit Ihrer täglichen Arbeit zu verbinden, sind flüchtig. Dies ist einer von ihnen - und es sah nie besser aus.

  • SPECS:
  • Hauptfarmhaus:
  • - Formale Lounge, Esszimmer, Familien- / Fernsehraum, Arbeitszimmer
  • - Sechs Schlafzimmer en suite
  • - Fußbodenheizung
  • - Holz- und Steinböden
  • - Schwimmbad
  • - Koiteiche
  • Bootshaus
  • Olivenverkostungskeller und Testküche
  • Olive Lagerschuppen
  • Olivenverpackungs- und Verarbeitungsbetrieb (vollständige internationale Bescheinigung für Lebensmittelsicherheit)
  • Olivenbaumschule (computerisiert)
  • Zwei Managerhäuser mit jeweils drei Schlafzimmern und zwei Bädern
  • Personalunterkunft für acht Familien
  • Werkstatt
  • Geräteschuppen
  • Vier Ställe, Sattelkammer, Dressurhalle, Longe-Ring, Pferdekoppeln

  • Preis: R89m
  • (Der Preis beinhaltet alle Olivenverarbeitungsanlagen)

  • ROODE ZANDS KLOOF, Tulbagh
  • Grüße der Farm: 238 ha


Message Agent

See latest COVID-19 updates on government website www.sacoronavirus.co.za.