SENIORENRESIDENZ SÜDAFRIKA

Viele von Ihnen haben Südafrika bereist und sind von dem Land begeistert. Manche so sehr dass sie sich hier eine Wohnung oder ein Haus kauften. Die Immobilie wird genutzt als Feriendomizil, zum überwintern oder um ganz auszuwandern. Dann gibt es eine Menge Menschen die den gleichen Wunsch haben aber noch nicht wissen dass es außer dem normalen Immobilienmarkt noch eine fantastische Alternative gibt:

 

Seniorenresidenz in Südafrika

 

Hier bietet sich die einmalige Gelegenheit Ihrem Wunsch nach einer Immobilie in Südafrika mit einer nützlichen Investition in die Zukunft zu vereinen. Haben Sie sich schon mal Gedanken darüber gemacht wo Sie Ihren Lebensabend verbringen? Einsam anonym in Ihrer Wohnung, im nasskalten unbeständigen Wetter, den oft daraus resultierenden Krankheiten oder Sie kommen in ein Altersheim wo Ihre Rente nicht ausreicht um die monatlichen Kosten die oftmals über der 3.000. -€ Grenz liegen zu bezahlen. Das macht auch einen Rentner, der eine eigentlich gute Rente bezieht, zum Sozialfall im Altersheim hier in Deutschland. Von der Pflege gar nicht zu reden. Auch die Freundlichkeit der Pflegenden hier in den Altersheimen lässt laut Bewohner und einschlägiger Presseberichte zu wünschen übrig.

 

Die Alternative

 

 

Seniorenresidenzen werden seit vielen Jahren in Südafrika speziell für Menschen erbaut die im Alter versorgt sein wollen. Die Investition in eine Seniorenresidenz hat der Staat gesetzlich reguliert im Housing Development Schemes for Retired Persons Act 65 of 1988. Dieses Gesetz wurde speziell zum Schutz der Leute geschaffen die sich in so einer Seniorenresidenz einkaufen. Alles angefangen vom Kauf bis zur Fertigstellung, vom Zahlungsablauf bis zur Übergabe der Immobilie ist vom Gesetzgeber geregelt. Sicherheit ab der Entscheidung zum Kauf bis zur Übergabe der Immobilie und der Verwaltung und sogar des späteren Wiederverkaufs. Der Gesetzgeber hat akribisch darauf geachtet dass für Leute, die Ihr Erspartes verwenden um im Alter komfortabel und sicher zu leben ein Höchstmaß an Sicherheit garantiert ist.

 
  • Seniorenresidenzen sind sichere Wohnanlagen - Security Estates mit allerhöchster Sicherheit (24 Stunden bewacht).

  • Toplagen in beliebten Wohngegenden mit Parkanlagen und hohem Freizeitwert in der Nähe der schönsten Golfplätze.

  • Sie haben die Wahl von der 1 oder 2 Zimmerwohnung mit Carport – Garage bis zum 2– 3 Schlafzimmer Haus mit Einzel oder Doppelgarage.

  • Ärztliche Versorgung in der Anlage.

  • Krankenstation in der Anlage.

  • 24 Stunden ärztliche Notdienst.

  • 24 Stunden Schwestern Notdienst.

  • Schwesternservice.

  • Schwimmbad, Fitnessraum, Tennisplatz.

  • Clubhaus mit Restaurant, Geschäft für den täglichen Bedarf.

  • Busservice, Reinigungsservice, Friseur.

  • Telefon, Gegensprechanlage, Internet und Deutsches Fernsehen.

  • Günstiger, preiswerter Einstieg.

  • Eintrag ins Grundbuch.

  • Gartenapartments bereits ab R795 000 (1 Schlafzimmer) und R845 000 (2 Schlafzimmer. Häuser mit Garage ab R940 000, ohne Garage ab R845 000 und größere Häuser mit 2 oder 3 Schlafzimmern ab R1.250.000. bis zu R 4.000.000. je nach Größe.

  • Häuser mit extra Schlafzimmer und Bad für eine Krankenschwester welche im Bedarfsfall im Haus wohnt falls Sie es dem betreuten Wohnen in der Krankenstation vorziehen.

  • Nur 10% Anzahlung des Gesamtkaufpreises werden nach Unterzeichnung des Kaufvertrags auf ein Notarkonto einbezahlt. Der Restkaufpreis ist erst bei Übergabe und Fertigstellung der Immobilie zu bezahlen. Bis dahin brauchen Sie nur eine Bankgarantie für die Differenz zu stellen. Selbst die Anzahlung bleibt bis zur Hausübergabe beim Notar und der Bauherr hat darauf keinen Zugriff.

  • Jede Person ohne Altersbeschränkung kann sich in einer Seniorenresidenz einkaufen.

  • Um darin Selbst zu wohnen müssen Sie das fünfzigste Lebensjahr vollendet haben.

  • Um die Immobilie für eine andere Person (Eltern, Freundin, Freund) zu kaufen und denen zu überlassen, vorausgesetzt diese haben das Fünfzigste Lebensjahr erreicht (Beispiel der Sohn kauft für seine Eltern ein Haus).

  • Um die Immobilie bis zur eigenen Nutzung vom Management vermieten zu lassen (Investition in die Zukunft mit Mieteinnahmen und Wertsteigerung).

  • Um die Immobilie sofort selbst zu nutzen, als Feriendomizil und erst später eventuell ganzjährig darin zu wohnen.

  • Niedrige laufende Kosten basierend auf der Größe der Immobilie von ca. mtl. R 2000.

  • Die Möglichkeit zu haben die Immobilie jederzeit wieder weiterzuverkaufen.

Sorgen Sie jetzt für sich selbst und verwirklichen sich einen Traum mit einer Wohnung oder Haus in Südafrika. Planen Sie Ihren Lebensabend heute und Sie gehören zu denjenigen die es kaum erwarten können bis es soweit ist. Entfliehen Sie dem langen europäischen Winter und genießen das mediterrane Klima von Südafrika.

 

THE LIONSHEAD INTERNATIONAL PROPERTIES BIETET IHNEN

 
  • Geprüfte Seniorenresidenzen von namhaften Bauträgern mit Referenzobjekten.
  • Beratung und Verhandlungen in deutscher Sprache.
  • Betreuung vor Ort und an den Objekten.
  • Auf Wunsch individuelle Beratung zum Thema Krankenversicherung, Immigration, Steuer, Erbschaft und Rechtsfragen durch geschulte Mitarbeiter.

2 Gründe mehr sich auf den wohlverdienten Ruhestand zu freuen

 

 

Copyright © by the lions head